Aktuelles

02.04.2020: Krise macht erfinderisch, so dass gerade Einzelhändler, Restaurants oder Imbisse Lieferdienste oder Abholmöglichkeiten anbieten, um die heimische Bevölkerung weiter mit den eigenen Produkten versorgen zu können.

mehr...

26.03.2020: Alle vorbereitenden Maßnahmen für Neubau des Hallenbades im Zeitplan. Besprechungen in Videokonferenzen. Die Hemeraner freuen sich auf ihr neues Hallenbad, und bestimmt auch über diese positiven Nachrichten aus dem Rathaus.

mehr...

19.03.2020: Einzelbüros und Homeoffice gehören seit der Corona-Krise bei der Industrie zum Alltag. Das Coronavirus stellt auch die heimischen Firmen vor Herausforderungen.

mehr...

13.03.2020: Die Sparkasse Märkisches Sauerland hat ihre Jahresbilanz vorgestellt. Leichte Steigerung trotz Unsicherheiten. Gerade gegen Ende des Jahres 2019 zeigten sich erste Anzeichen einer Abkühlung der Wirtschaft. Bei der Jahresbilanz der Sparkasse Märkisches Sauerland Hemer - Menden waren diese Veränderungen nicht spürbar.

mehr...

25.02.2020: Aufgabenliste für 2020 umfasst Deckensanierungen, Radwegeausbau, Begleitmaßnahmen zum Breitbandausbau, Straßensanierungen, barrierefreie Bushaltestellen und Brückenarbeiten. Auch in diesem Jahr wird die Stadt Hemer durch verschiedene Baumaßnahmen in ihr Infrastrukturvermögen im Bereich der Straßen und Radwege investieren.

mehr...

20.02.2020: Rat beschließt Bebauungsplan, erweitert Vergnügungssteuer und verschiebt Millioneninvestitionen. Der Rat hat nicht nur den Bau des Hallenbades mit Sprungbereich und Wassergewöhnungsbecken beschlossen (wir berichteten), sondern auch „grünes Licht“ für das große Neubaugebiet Feldstraße Nord gegeben.

mehr...

19.02.2020: Nur GAH und FDP lehnen im Rat Mehrausgaben ab. Durch Sprungbereich und Wassergewöhnungsbecken steigen die Baukosten auf 12 Millionen Euro. Aus der ursprünglichen „Sparversion“ des Hallenbades wird nun doch ein attraktiveres Sportbad mit Sprungbereich und einem separaten Wassergewöhnungsbecken für Kleinkinder.

mehr...

29.01.2020: Erste Maßnahmen sind umgesetzt. Hochschullehrer Markus Burkat hofft darauf, dass die Stadt ihre Chancen sieht. Um den Weg einer möglichst weitreichenden Digitalisierung kommt eine Kommune nicht herum.

mehr...

08.01.2020: Lena Schwerdtner tritt als VHS-Leiterin die Nachfolge von Achim Puhl an. Kursangebot am Standort Hemer im druckfrischen Programmheft deutlich ausgeweitet. Das neue Programmheft trägt noch die Handschrift des alten Chefs, doch die neue Chefin wird mit diesem Angebot in ihr erstes Semester bei der Volkshochschule Menden-Hemer-Balve starten.

mehr...

20.12.2019: Rat verabschiedet ohne die Stimmen der GAH den Haushalt 2020. 17,7 Millionen Euro an Investitionen genehmigt. Die Beratungen des Millionenpakets waren überwiegend von Einigkeit und Harmonie geprägt, doch am Ende reichte es doch nicht für einen einstimmigen Beschluss.

mehr...