Aktuelles

28.01.2019: Seit Juli 2015 gehörte Dr. Bernd Schulte der Stadtverwaltung Hemer an. Zunächst als Erster Beigeordneter und damit Stellvertreter der Bürgermeister Michael Esken und Michael Heilmann, wenig später auch als Kämmerer. Am 1. Februar tritt er seine neue Stelle als Leiter des Referats Regierungsplanung in der Düsseldorfer Staatskanzlei an, einer Behörde die direkt der Landesregierung zuarbeitet. Im Gespräch blickt Dr. Bernd Schulte auf die zurückliegenden dreieinhalb Jahre zurück.

mehr...

12.12.2018: Rat hat den Haushalt 2019 einstimmig verabschiedet. In die Haushaltsreden mischt sich auch die Sorgen um die Zukunft. Vier Ehrennadeln verliehen. In über zweieinhalb Stunden hat der Rat im öffentlichen Teil seiner letzten Sitzung dieses Jahres noch einmal 30 Tagesordnungspunkte abgearbeitet.

mehr...

27.11.2018: Kulturausschuss zeigt sich begeistert vom Konzept eines „Familienkulturtags“, mit dem eine Attraktivitätssteigerung der Innenstadt beispielhaft demonstriert wird. Seit Jahren fordert die Wirtschaftsinitiative eine Aufwertung der Innenstadt durch ein zusätzliches Stadtfest. Im kommenden Jahr wird dieser Wunsch erfüllt.

mehr...

17.11.2018: Nur beim neuen Eingang für das Kulturquartier tritt der Betriebsausschuss auf die Bremse. Entscheidung erst 2019. 1,9 Millionen Euro gibt die Stadt im kommenden Jahr für die Bauunterhaltung ihrer rund 100 Gebäude aus, hinzu kommen 6 Millionen Euro für Neuinvestitionen.

mehr...

31.10.2018: Lions-Club und Wirtschaftsinitiative starten wieder die Weihnachtsaktion „strahlende Kinderaugen“. Bürger können Kinderwünsche erfüllen. Spekulatius, Christstollen und Lebkuchen sind in den Supermärkten schon lange unübersehbar. Wenn jetzt aber auch schon die ersten Weihnachtsbäume in Hemeraner Geschäften stehen, mag das für Verwunderung sorgen.

mehr...

17.10.2018: 25 Firmen haben sich auf dem riesigen Giese-Areal in Westig angesiedelt. Gesellschafter des Induparks planen weiteres Wachstum und Aufwertung. Sie gehört zu den größten noch erhaltenen historischen Firmenkomplexen im Stadtgebiet: Die frühere Firma Giese in Westig will als Indupark GmbH weiter wachsen und investieren.

mehr...

27.09.2018: Straßen-NRW setzt auf Bürgerbeteiligung vor der Planung – Von Menden aus nur dreispurig. 46sieben – der Name ist Programm für die abgespeckte Variante der A46, die nach Jahrzehnten aus der Sackgasse bei Bilveringsen endlich weitergebaut werden soll, zumindest bis Menden, wie Thomas Rensing, zuständiger Regionalleiter bei Straßen NRW am Mittwoch bei der Vorstellung des transparenten Planungsdialoges erklärte.

mehr...

21.09.2018: Der Technische Beigeordnete Christian Schweitzer beeindruckte mit Vortrag die Wirtschaftsinitiative. Was muss Stadtentwicklung in den kommenden zwölf Jahren leisten? Wo liegen die wirtschaftlichen Stärken Hemers als Wirtschaftsstandort? Was sind die Probleme?

mehr...

14.09.2019: Die Wirtschaftsinitiative kommt am Mittwoch, 19. September, um 19 Uhr zu ihrer Mitgliederversammlung im Alten Casino am Sauerlandpark zusammen.

mehr...

13.07.2018: Eventteam des Sauerlandparks und Kulturbüro planen ein buntes Fest mit kulturellen Glanzlichtern. Einen Familienkulturtag soll es nach Meinung des Kulturausschusses im kommenden Jahr als dritte Open Air-Veranstaltung in der Innenstadt geben.

mehr...